CBC71 - "Citizen Band Club 71"

Willkommen beim "Citizen Band Club 71" ...

Jahresbericht des Präsidenten 2014

Liebe Vereinsmitglieder

Schon wieder ist ein Jahr vorbei. Wir leisteten auch in diesem Jahr einige Einsätze. Und zwar waren es genau 7 Ritte. Ihr seht, es sind gegenüber vom letzten Jahr, genau gleich viele Einsätze. Es waren dies:

 

·        24. Mai DR Feldi in Altikon

·       15. Juni DR Seeland / Worben bei Lyss.

·       21. Juni DR Light Ritt in Altstätten / SG.

·       5. Juli DR Pfahlbauerland in Ettiswil.

·       13. Juli DR Light Ritt in Waldkirch / SG.

·       17. August DR in Wynigen.

·       13. September DR Lägern in Dielsdorf.

 

Im August hatten einige von uns ein besonderes Highlight. Elsbeth Brunner hat die Helfer von Ihrem Ritt in Ettiswil, also auch uns, zu einem wunderschönen Tag zu sich nach Hause eingeladen. Wir nahmen die Einladung sehr gerne an. Auf dem Programm stand der Besuch des Pfahlbauerdorf`s im Wauwilermoos, wo wir eine persönliche Führung bekamen. So erfuhren wir Allerlei über das frühere Leben der Pfahlbauern. Danach ging`s zurück zum Haus von Elsbeth, wo es dann ein leckeres Essen gab. Wir bedanken uns bei Elsbeth recht herzlich für das besondere Dankeschön.

Etwas ganz besonderes erlebten wir letztes Jahr auch noch, unseren Jubiläumsausflug. Den gab`s zum Anlass unseres 40jährigen Bestehens. Es war wirklich ein sehr interessanter Tag. Ich möchte mich bei allen nochmals recht herzlich bedanken, die irgendwie an der Organisation des Ausflugs mitgeholfen haben.

Im Dezember trafen wir uns dann noch zum Abschlusshöck im Restaurant Schwyzerhüsli. Weil leider nicht sehr viele kamen, beschloss der Vorstand ganz spontan, alles was konsumiert wurde zu übernehmen. Herzlichen Dank für diese tolle Geste.

Im Januar 2015 fand unser traditionelles Helferessen wieder im Restaurant Schnitz und Gwunder, in Steinhausen statt. Es gab auf vielseitigem Wunsch wieder einmal Schinken im Brotteig und gemischten Salat. Zum Dessert durfte jeder bestellen was er wollte.

Was ich zum Jahr 2015 sagen kann: wir haben bis jetzt 4 provisorische Einsätze, vielleicht kann es noch mehr werden, vielleicht aber auch nicht. So nun wünsche ich uns allen ein erfolgreiches neues Vereinsjahr.

Herzliche Grüsse euer Präsident.